Nach oben

Raffinieren

Mit einer Kapazität von circa 165.000 Barrel pro Tag ist VARO ein etablierter, erfahrener und sicherer Raffineriebetreiber.
Wir besitzen und betreiben die Cressier-Raffinerie in der Schweiz und halten einen Anteil von 45 % an der Bayernoil-Raffinerie in Deutschland. Die Bayernoil-Raffinerie ist derzeit eine der größten und modernsten Raffinerien Europas.

Beide Raffinerien produzieren eine große Bandbreite an Ölprodukten, die vor Ort für den täglichen Gebrauch verkauft werden. Darunter zählt Kerosin für die Luft- und Raumfahrt, Benzin und Diesel für Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge, Heizöl und Asphalt für den Straßenbau.

VARO-CTA-Storage.png

Die Cressier-Raffinerie

Die Cressier-Raffinerie ist derzeit die einzige in Betrieb befindliche Raffinerie in der Schweiz und macht rund 25 Prozent des Volumens aller im Inland verkauften Raffinerieprodukte aus. Die Rohölversorgung erfolgt über die SPSE-Pipeline vom Seeschiffsterminal im südfranzösischen Fos-sur-Mer.

Die hier raffinierten Leicht- und Mitteldestillate wie Benzin, Diesel, Mischdiesel und Kerosin werden hauptsächlich in der Schweiz verkauft. Der Versand der Produkte erfolgt über LKW-Laderampen und Schienenfahrzeuge. Die Raffinerie besitzt Anlagen für integrierte atmosphärische Vakuumdestillation, Visbreaking und thermisches Cracking. Sie ist in der Lage, schwefelarmes Rohöl und eine geringere Menge schwefelreichen Rohöls zu verarbeiten.

Die Cressier-Raffinerie erreicht auf dem Nelson-Index eine 6,4. Sie feierte 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Für weitere Informationen über die Geschichte dieses Standortes besuchen Sie bitte unsere Cressier Jubilee Website Cressier Jubilee Website (nur auf Französisch verfügbar).
 

Zahlen & Fakten

  • Zu 100 % im Besitz von VARO

  • 68.000 Barrels pro Tag

  • 270 Mitarbeiter

  • Nelson-Index 6.4

  • ISO-Zertifizierungen 9001 und 14001, OHSAS 18001

  • Angesiedelt auf 74 Hektar im Kanton Neuenburg

  • Errichtet 1966

  • Umfassende Modernisierung 1976, 1993 und 2000

Wir sehen eine großartige Zukunft für den Downstream-Bereich Engineer - VARO

Die Bayernoil-Raffinerie

Die Bayernoil-Raffinerie wurde 1964 am Standort Neustadt und 1967 am Standort Vohburg errichtet. Die Raffinerie wurde 1972 und 2008 umfassend modernisiert. Sie erstreckt sich auf 300 Hektar in Neustadt und 127 Hektar in Vohburg.

Erfahren Sie mehr über Bayernoil




 

Zahlen & Fakten

  • Zu 45% im Besitz von VARO

  • 215.000 Barrels pro Tag


     

  • +790 Mitarbeiter

  • Nelson-Index 8.1

     

  • Errichtet an zwei Standorten: 1964 in Neustadt und 1967 in Vohberg
     

  • Angesiedelt auf 300 Hektar in Neustadt und 127 Hektar in Vohburg
     

  • Major upgrades in 1972 and 2008

  • ISO-Zertifizierungen 9001 en 14001

Nehmen Sie Kontakt auf

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder weitere Informationen wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Hier geht es zum Kontaktformular
This site uses cookies to ensure the best experience on this site. Read more about our use of cookies and your privacy in our cookie statement.