Nach oben

Datenschutz
richtlinie

VARO erfasst auf seinen Webseiten bestimmte mit Ihrer Person verknüpfte persönliche Daten. Selbstverständlich verpflichtet sich VARO, diese Daten ausschließlich gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten zum Zweck der Vertragsabwicklung und des Schutzes legitimer interner Geschäftsinteressen bezüg-lich des Service und Support für Internetbenutzer und andere Interessenten zu erfas-sen, zu verarbeiten und zu nutzen. Soweit anonymisierte oder pseudonymisierte Da-ten ausreichend für die oben genannten Zwecke sind, verpflichtet sich VARO, Daten ausschließlich in dieser Form zu erfassen.

Datenschutzrichtlinie

VARO erfasst auf seinen Webseiten bestimmte mit Ihrer Person verknüpfte persönliche Daten. Selbstverständlich verpflichtet sich VARO, diese Daten ausschließlich gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten zum Zweck der Vertragsabwicklung und des Schutzes legitimer interner Geschäftsinteressen bezüglich des Service und Support für Internetbenutzer und andere Interessenten zu erfassen, zu verarbeiten und zu nutzen. Soweit anonymisierte oder pseudonymisierte Daten ausreichend für die oben genannten Zwecke sind, verpflichtet sich VARO, Daten ausschließlich in dieser Form zu erfassen. 

Für die von uns gespeicherten Daten haben wir weitreichende Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um persönliche Informationen zu schützen, z. B. gegen nicht autorisierten Zugriff und missbräuchliche Verwendung. Die entsprechenden Verfahren werden außerdem in regelmäßigen Abständen geprüft und an den technischen Fortschritt angepasst.
 
Die folgenden Informationen geben an, welche Daten von uns erfasst werden und wie wir diese Daten nutzen:

1. Datenerfassung und -verarbeitung

Bei jedem Besuch unserer Webseite werden sämtliche Zugangsdaten und jeder Zugriff auf Dateien, die auf der Webseite gespeichert sind, in einem Zugriffsprotokoll festgehalten. Die protokollierten Daten werden ausschließlich für die Aufrechterhaltung der internen Systemleistung und statistische Zwecke für den Betrieb, die Sicherheit und die Optimierung unserer Webseite gespeichert.
 
In diesem Zusammenhang erfasst und speichert unser Website-Provider automatisch Informationen, die in den sogenannten Server-Log-Files enthalten sind, die Ihr Browser automatisch zum Server unseres Website-Providers überträgt. Diese Server-Log-Files enthalten unter anderem die folgenden Daten:

  • Browsertyp/Browserversion des zugreifenden Geräts,
  • das vom zugreifenden Gerät verwendete Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Webseite),
  • IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Computers/Geräts,
  • Name der Webseite und der Datei, auf die zugegriffen wird,
  • Zugriffszeit und Datenspeichermedium sowie
  • das Datum und die Uhrzeit der Serverabfrage.

Diese Daten werden anonym gespeichert und dürfen keinen identifizierbaren Personen zugeordnet werden können. Die Daten werden nicht mit anderen Datenquellen verknüpft. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten zu einem späteren Zeitpunkt zu überprüfen, falls wir besondere Anzeichen für eine rechtswidrige Nutzung feststellen sollten. 

2. Nutzung und Offenlegung persönlicher Daten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, d. h. personenbezogene Angaben zu den persönlichen oder materiellen Verhältnissen einer bekannten oder identifizierbaren Person, zu der gemäß der aktuellen Rechtsprechung außerdem die IP-Adresse gehört, ausschließlich für die Vertragsabwicklung und die Verwaltung von Kunden und Technik. Ihre persönlichen Daten werden – nur nach Ihrer vorherigen Genehmigung – an Dritte weitergeleitet, falls es zur Vertragsbearbeitung und aus Abrechnungsgründen erforderlich ist. Sie können die von Ihnen erteilte Genehmigung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@varoenergy.com widerrufen. Die gespeicherten persönlichen Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, die Informationen zum Erfüllen des Zwecks ihrer Erfassung nicht länger benötigt werden oder ihre Speicherung aus rechtlichen Gründen unzulässig ist oder in Zukunft sein wird. Es sei insbesondere darauf hingewiesen, dass uns bei Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten die Bereitstellung dieses Internet-Service leider nicht länger möglich ist.
 
Benutzer, die uns ihre Rufnummer und/oder ihre E-Mail-Adresse und/oder weitere Kontaktdaten zur Verfügung gestellt und gesondert zugestimmt haben, dass ihre persönlichen Daten gemäß der geltenden Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten für unsere eigenen Werbezwecke genutzt werden können, werden gegebenenfalls von uns per Telefon, E-Mail oder Anschreiben Informationen über Sonderangebote erhalten. Die Benutzer können sich jederzeit per E-Mail an die oben angegebene E-Mail-Adresse von diesen Services abmelden.
 
Bei Anfragen über unsere Webseite oder per E-Mail werden die bereitgestellten und übertragenen Kontaktdaten (z. B. Name, Adresse, Rufnummer oder E-Mail-Adresse) ausschließlich zum Bearbeiten der Anfrage und zur Nachverfolgung genutzt. Wir werden diese Daten ohne Einwilligung des Benutzers nicht an Dritte weiterleiten.
 
Im Fall von Bewerbungsdokumenten und anderen Schriftstücken, die proaktiv oder als Reaktion auf eines unserer Stellenangebote per E-Mail übertragen werden, können wir keine Garantie für die absolute Sicherheit der Datenübertragung übernehmen. Insbesondere über das Internet übertragene unverschlüsselte E-Mails sind nicht ausreichend gegen widerrechtliche Zugriffe durch Dritte geschützt. Generell kann eine unverschlüsselte E-Mail nicht als sichere Kommunikationsmethode betrachtet werden. Wir empfehlen daher die Nutzung einer Verschlüsselungsfunktion oder den Versand vertraulicher Informationen und Dokumente auf dem Postweg.      
 
Im Zusammenhang mit dieser Datenschutzrichtlinie

  • stimmt der Benutzer der Erfassung, Verarbeitung und Verwendung seiner persönlichen Daten durch uns zu, soweit es zur Nutzung dieses Internet-Service erforderlich ist;
  • ist der Schutz der persönlichen Benutzerdaten für uns von besonderer Bedeutung. Wir verpflichten uns daher, die Privatsphäre unserer Benutzer zu respektieren. Um sicherzustellen, dass wir unsere Webseite unseren Benutzern zur Verfügung stellen können, ist die Verwendung bestimmter persönlicher Benutzerdaten unerlässlich;  

  • verwenden wir die Benutzerdaten ausschließlich für statistische Zwecke, die technische Verwaltung und die Verarbeitung von bereits abgeschlossenen Verträgen. Die Benutzerdaten werden nur für andere Zwecke verwendet, wenn eine entsprechende Genehmigung des Benutzers vorliegt. Die Benutzerdaten werden nur an Dritte weitergeleitet, wenn es für die Bereitstellung dieses Internet-Service erforderlich ist;

  • hat der Benutzer das Recht, Informationen über die von uns über ihn gespeicherten persönlichen Daten anzufordern. Darüber hinaus ist der Benutzer berechtigt, bei uns die Korrektur, Löschung oder Sperrung seiner persönlichen Daten zu beantragen;

  • Bei Fragen zur Korrektur, Löschung oder Sperrung Ihrer persönlichen Daten beziehungsweise zu dieser Datenschutzrichtlinie stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte richten Sie alle Anfragen und/oder Beantragungen per E-Mail an die oben angegebene Adresse;

  • stimmt der Benutzer, soweit wir Cookies verwenden, deren Speicherung auf seinem Computer zu, wenn er unsere Webseite besucht. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an den Internetbrowser des Benutzers gesandt, heruntergeladen und auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen es uns nicht, den Benutzer zu ermitteln. Wir können lediglich Informationen zur Nutzung unserer Webseite durch den Benutzer erfassen, die wir während seines Besuchs erhalten (z. B. über die besuchten Websites, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs usw.). Der Benutzer kann überdies die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in seinem Internetbrowser ablehnen; in diesem Fall hat der Benutzer möglicherweise nur eingeschränkten Zugriff auf unsere Webseite. Der Benutzer kann überdies einzelne Cookies jederzeit löschen. Anweisungen hierzu finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres Computers und den Anweisungen zu Ihrem Internetbrowser;

  • verwendet unsere Webseite von facebook.com bereitgestellte Plugins. Facebook ist ein Service von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Das Plugin sorgt dafür, dass bei jedem Zugriff auf unsere Webseite durch einen Benutzer der Browser des Benutzers aufgefordert wird, ein Image dieses Plugins herunterzuladen. Mithilfe dieses Verfahrens wird Facebook genau darüber informiert, auf welche unserer Webseiten der Zugriff erfolgte. Wenn der Benutzer auf unsere Webseite zugreift, während er bei seinem Facebook-Konto angemeldet ist, verwendet Facebook die von dem Plugin erfassten Daten, um die vom Benutzer besuchte Webseite präzise zu ermitteln und diese Informationen mit dem persönlichen Facebook-Konto des Benutzers zusammenzuführen. Immer wenn der Benutzer beispielsweise auf die „Like“-Schaltfläche klickt oder einen Kommentar eingibt, werden die betreffenden Informationen zum persönlichen Facebook-Konto des Benutzers übertragen und dort gespeichert. Darüber hinaus wird Facebook über die Verwendung unserer Services durch den Benutzer informiert. Die Information erfolgt unabhängig davon, ob der Benutzer auf ein bestimmtes Element klickt oder nicht. Falls der Benutzer die Datenübertragung an Facebook und die Speicherung seiner persönlichen Informationen und Nutzung der Webseite durch Facebook verhindern möchte, muss er sich zuerst bei Facebook abmelden, bevor er unsere Webseite besucht. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, insbesondere bezüglich der Erfassung und Verwendung von Daten durch Facebook, den diesbezüglichen Benutzerrechten und den für den Benutzer verfügbaren Optionen zum Schutz seiner persönlichen Daten: https://de-de.facebook.com/about/privacy/. Einen Überblick über die Facebook-Plugins erhalten Sie unter folgender Adresse https://developers.facebook.com/docs/plugins/

  • enthält unsere Webseite ein von Twitter bereitgestelltes Plugin. Twitter ist ein Service von Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Immer wenn beim Zugriff auf unsere Webseite ein Twitter-Plugin festgestellt wird, fordert das Plugin den Browser des Benutzers auf, ein Image dieses Plugins von Twitter herunterzuladen. Mithilfe dieses Verfahrens wird Twitter genau darüber informiert, auf welche unserer Webseiten der Zugriff erfolgte. Wir haben keinerlei Kontrolle über die von Twitter während dieses Vorgangs erfassten Daten oder das Ausmaß der Datenerfassung. Soweit uns bekannt ist, erfasst Twitter jeweils die URL der Webseite oder des Service, auf die zugegriffen wurde, sowie die IP-Adresse des Benutzers, jedoch ausschließlich zum Zwecke der Anzeige von Twitter-Elementen. Weitere Informationen können der Datenschutzrichtlinie von Twitter entnommen werden: http://twitter.com/Privatsphäre. Unter folgender Adresse kann der Benutzer die Einstellungen zum Schutz seiner persönlichen Daten für sein Konto bei Twitter ändern: http://twitter.com/account/settings

  • verwenden unsere Services ein Plugin, das vom Netzwerk LinkedIn bereitgestellt wird. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite mit einem installierten Plugin von LinkedIn fordert das Plugin den Browser des Benutzers auf, ein Image dieses Plugins bei LinkedIn herunterzuladen. Mithilfe dieses Verfahrens wird LinkedIn genau darüber informiert, auf welche unserer Webseiten der Zugriff erfolgte. Wenn der Benutzer auf die „Empfehlen-Schaltfläche“ bei LinkedIn klickt, während er dort bei seinem Konto angemeldet ist, kann er Inhalte von unserer Webseite mit seinem LinkedIn-Profil verknüpfen. Damit wird es LinkedIn möglich, die Verwendung unserer Webseite durch den Benutzer mit seinem LinkedIn-Konto zu verknüpfen. Wir haben keinerlei Kontrolle über die von LinkedIn während dieses Vorgangs erfassten Daten oder das Ausmaß der Datenerfassung. Wir haben auch keinerlei Kenntnis von der Art der Daten, die an LinkedIn übertragen werden. Einzelheiten zur Datenerfassung durch LinkedIn und den diesbezüglichen Benutzerrechten sowie die für den Benutzer verfügbaren Optionen zur Einstellung seines Browsers sind in der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn unter folgender Adresse verfügbar: http://www.linkedin.com/Rechtsabteilung/privacy-policy;

  • enthält unsere Webseite ein Video-Plugin von Vimeo zum Streamen von Videos. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Geschäftssitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Sobald Sie auf unsere Webseite/Services unter Verwendung eines Vimeo-Plugins zugreifen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird die Information darüber, auf welche unserer Webseiten/Services vom Benutzer zugegriffen wurde, an die Server von Vimeo übertragen. Falls der Benutzer außerdem bei seinem Vimeo-Benutzerkonto angemeldet ist, ermöglicht er Vimeo, das Benutzerverhalten mit dem Vimeo-Benutzerkonto zu verknüpfen. Der Benutzer kann diese Möglichkeit deaktivieren, indem er sich bei seinem Vimeo-Benutzerkonto abmeldet und die betreffenden Vimeo-Cookies löscht, bevor er unsere Services nutzt. Weitere Informationen zur Erfassung und Nutzung von Benutzerdaten durch Vimeo sind in den diesbezüglichen Datenschutzinformationen verfügbar unter https://vimeo.com/privacy;

  • erwenden unsere Webseiten das Analysewerkzeug Google Analytics und das Remarketing-Tool Google Remarketing; beide Services werden bereitgestellt von Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (hier bezeichnet als „Google“), um unsere Analysen über die Verwendung unserer Webseiten durch die Benutzer zu unterstützen. Die oben genannten Tools verwenden „Cookies“, d. h. auf dem Computer des Benutzers gespeicherte Textdateien, die beim Analysieren der Verwendung der Webseiten durch die Benutzer helfen. Die von diesen Cookies generierten Informationen über die Nutzung der Webseiten durch die Benutzer werden an Google übertragen und auf seinen Servern in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Bei aktivierter IP-Anonymisierung anonymisiert Google die IP-Adresse für Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ebenso wie für die anderen Mitglieder des Vertrags über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die gesamte IP-Adresse zu einem Server in den USA übertragen und dort unkenntlich gemacht. Google nutzt diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten zur Bewertung der Verwendung der Webseiten durch die Benutzer, zum Erstellen von Berichten über Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber und zur Bereitstellung weiterer Services für uns hinsichtlich der Webseitenaktivitäten und Internetnutzung. Diese Informationen werden gegebenenfalls auch an Dritte weitergeleitet, soweit Google gesetzlich dazu verpflichtet ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Dritte, einschließlich Google, platzieren Anzeigen auf Webseiten im Internet. Dritte, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies, um Anzeigen unter Berücksichtigung der vorherigen Besuche der Benutzer auf unseren Webseiten zu platzieren. Google wird unter keinen Umständen die IP-Adresse des Benutzers mit anderen Daten von Google verknüpfen. Der Benutzer kann überdies die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in seinem Internetbrowser ablehnen; wir müssen aber darauf hinweisen, dass der Benutzer in diesem Fall möglicherweise nur eingeschränkten Zugriff auf die Funktionen unserer Webseiten hat. Durch die Nutzung unserer Webseiten stimmt der Benutzer der Verarbeitung der von Google erfassten Benutzerdaten in der oben angegebenen Art und Weise und für die oben genannten Zwecke zu;

  • Falls der Benutzer die Datenerfassung durch Google Analytics für die Zukunft verhindern möchte, hat er die Möglichkeit, das Google Analytics Opt-out Browser Add-on für den von ihm aktuell verwendeten Webbrowser unter folgender Adresse herunterzuladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=DE;  

  • verwendet unsere Webseite das Analysewerkzeug Hotjar, einen von Hotjar Ltd. bereitgestellten Webanalyse-Service (http://www.hotjar.com), Level 2, St Julian's Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian's STJ 1000, Malta, Europe (hier bezeichnet als „Hotjar“), das uns analytische Unterstützung bezüglich des Benutzerverhaltens auf unseren Webseiten (Klicken, Mausbewegungen, Scrollen usw.) bietet. Das oben genannte Analysewerkzeug verwendet „Tracking Code“ und „Cookies“, d. h. auf dem Computer des Benutzers gespeicherte Textdateien, die es den Webseiten ermöglichen, Informationen über die Verwendung der Webseiten durch den Benutzer zu erlangen. Die sich daraus ergebenden Informationen werden an Hotjar übertragen und von Hotjar in Irland gespeichert. Der „Tracking Code“ erfasst folgende Informationen: 

  • Geräteabhängige Daten – die folgenden Informationen können vom Gerät und Browser des Benutzers aufgezeichnet werden:

    • die IP-Adresse des Benutzergeräts (als anonyme Daten erfasst und gespeichert);
    • die E-Mail-Adresse des Benutzers, einschließlich des Vor- und Nachnamens des Benutzers, soweit diese Daten vom Benutzer auf unseren Webseiten eingegeben wurden;
    • die Bildschirmgröße des Benutzergeräts;
    • der Gerätetyp und Informationen zum Browser;
    • der geografische Standort (nur das Land);
    • die vom Benutzer zur Verwendung auf unseren Webseiten bevorzugte Sprache;
    • die Benutzer-Interaktionen;
    • die Maus-Interaktionen des Benutzers (Bewegungen, Positionen und Klicken);
    • die Tastenanschläge des Benutzers.
  • Protokolldaten – die folgenden Informationen werden bei Nutzung von Hotjar automatisch generiert:

    • die betreffende Domäne;
    • die vom Benutzer besuchten Seiten;
    • der geografische Standort (nur das Land);
    • die vom Benutzer zur Verwendung auf unseren Webseiten bevorzugte Sprache;
    • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Webseiten.

Hotjar wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Webseiten dazu verwenden, um die Nutzung der Webseiten durch den Benutzer auszuwerten, Berichte über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber bereitzustellen und um weitere Serviceleistungen für uns zu erbringen, die mit den Webseitenaktivitäten und der Internet-Nutzung in Zusammenhang stehen. Hotjar nutzt zum Erbringen seiner Dienstleistungen von Dritten bereitgestellte Services, z. B. Google Analytics und Optimizely. Die oben genannten Drittparteien können vom Browser des Benutzers übertragene Informationen, wie zum Beispiel Cookies oder IP-Anfragen, speichern, während der Benutzer unsere Webseiten besucht. Weitere Informationen zur Speicherung und Verarbeitung von Daten durch Google Analytics und Optimizely sind in den diesbezüglichen Datenschutzrichtlinien der oben genannten Drittanbieter verfügbar.
 
Durch die Nutzung unserer Webseiten stimmt der Benutzer der Verarbeitung der von Hotjar sowie von Google Analytics und Optimizely erfassten Benutzerdaten in der oben angegebenen Art und Weise und für die oben genannten Zwecke zu.
 
Die von Hotjar verwendeten Cookies besitzen eine unterschiedliche „Lebensdauer“; einige Cookies bleiben bis zu 365 Tage gültig, andere hingegen nur während des aktuellen Besuchs des Benutzers auf unseren Webseiten.
 
Falls der Benutzer die Datenerfassung durch Hotjar verhindern möchte, kann die Datenerfassung unter folgendem Link unterbunden werden: https://www.hotjar.com/opt-out.

Diese Seite verwendet Cookies um die Benutzung so angenehm wie möglich zu machen. Lesen Sie mehr über die Nutzung von Cookies und Ihrer Privatsphäre in unserem Cookie- Erklärung.