Nach oben

VARO Energy baut aktivitäten in den Niederlanden weiter aus

newsimg
05.04.2018 Retail 05.04.2018 Retail
Pressemitteilung
VARO ENERGY BAUT AKTIVITÄTEN IN DEN NIEDERLANDEN WEITER AUS ÜBERNAHME VON 32 VAN DEN BELT - TANKSTELLEN

CHAM, 5. APRIL 2018 – VARO ENERGY („VARO“), EIN GESAMTANBIETER FÜR BRENNSTOFFE IN NORDWESTEUROPA, GIBT DEN ABSCHLUSS EINES ÜBERNAHMEVERTRAGS ÜBER 100 % DER ANTEILE AN GEBROEDERS VAN DEN BELT BV UND EXPLOITATIEMAATSCHAPPIJ VAN DEN BELT BV, DIE HOLDINGGESELLSCHAFTEN VON TANKSTATIONS VAN DEN BELT BV, BEKANNT.

VARO, ein Gesamtanbieter für Brennstoffe, der in den Bereichen Raffination, Lagerung und Marketing von Brennstoffprodukten für den Einzel- und den Großhandel tätig ist, hat eine führende Marktstellung beim Transport von und der Versorgung mit Brennstoffen in den Benelux-Länder(1) und ist eines der größten Unternehmen für Beimischung und Vertrieb erneuerbarer Treibstoffe in den Benelux-Ländern. Das Unternehmen ist ein wichtiger Brennstofflieferant: Es beliefert oder betreibt landesweit beinahe 200 Tankstellen unter den Markennamen Argos, amiGo oder Brand Oil.
 
Roger Brown, CEO von VARO: „Mit dieser Übernahme bauen wir die Präsenz unseres Unternehmens im Einzelhandelssegment weiter aus, im Einklang mit unserer Strategie, durch umsichtige Übernahmen zu wachsen – parallel zu unserem weiteren organischen Wachstum. Dank dieser nachhaltigen Wachstumsstrategie kann VARO unseren Geschäftskunden und den Verbrauchern in ganz Nordwesteuropa die effizientesten Versorgungslösungen bieten. Dies ist ein weiterer Schritt nach vorn in unserer Selbstverpflichtung zu stetigem Wachstum und kontinuierlicher Verbesserung unseres Angebots an unsere Kunden.“
 
Die Van den Belt Direktoren Gerrit und Arjen van den Belt dazu: „Wir freuen uns sehr über dieses Geschäft. Wir sind überzeugt, dass VARO der richtige Partner auf diesem veränderlichen Markt ist, um unser Netzwerk von Tankstellen in Bezug auf Qualität und Service auf die nächste Stufe zu bringen.
 
Oliehandel van den Belt BV ist nicht Gegenstand des Geschäfts, und einer der gegenwärtigen Eigentümer wird dieses Unternehmen, das im Bereich kommerzielle Brennstoffe, Schmiermittel, Reinigungsprodukte und AdBlue-Versorgung gewerblicher Endverbraucher aktiv ist, auch weiterhin besitzen und verwalten. 
Das Geschäft soll vorbehaltlich der Genehmigung der niederländischen Wettbewerbsbehörden Anfang Juni 2018 abgeschlossen werden.
 
Finanzielle Einzelheiten sind nicht mitgeteilt worden.

Über VARO Energy

VARO ist ein Gesamtanbieter für Brennstoffe. Das Unternehmen produziert und liefert Brennstoffe für Autos, Lkw, Schiffe, Flugzeuge und Privathaushalte, LPG zum Kochen und zur Herstellung von Plastik sowie Bitumen für den Straßenbau. Die Aktivitäten von VARO erstrecken sich über die gesamte Brennstofflieferkette, einschließlich Raffination, Lagerung, Beimischungen, Vertrieb, Verkauf und Marketing-Assets und ‑Aktivitäten auf starken Märkten in Nordwesteuropa. Dieses effiziente und integrierte Geschäftsmodell erlaubt es VARO, seine Gewinnmargen und seine Risikostruktur durch aktives Risikomanagement zu optimieren. Das vorrangige Ziel ist dabei, die Stabilität der Erträge zu fördern. Das Unternehmen verfügt über eine starke Vermögensbasis, einschließlich zweier Raffinerien (von denen eine zu 45 % im Besitz von VARO ist), eines Bitumenwerks, 144 Brennstoffvertriebsstellen, 12 Flussbunkerstationen und 232 Verkaufsstellen (Tankstellen und Versorgungsstationen) in der Schweiz, in Deutschland, den Benelux-Ländern und Frankreich. VARO hat 2017 Gesamteinnahmen von 13,4 Milliarden US-Dollar erzielt und verfolgt seine ehrgeizige Wachstumsstrategie, die auf organisches Wachstum und umsichtige Übernahmen setzt.
 Weitere Informationen zu VARO finden Sie auf www.varoenergy.com.

Über die Van den Belt Unternehmen

Das Unternehmen besitzt und betreibt ein Netzwerk von 32 Tankstellen unter der Van den Belt-Marke im Norden und Nordosten der Niederlande.
Das Unternehmen liefert ebenfalls Brennstoffe, Schmiermittel, Reinigungsprodukte, AdBlue und erforderliche Tanks an gewerbliche Kunden. Diese Geschäftstätigkeit wird bei einem der gegenwärtigen Besitzer des Unternehmens verbleiben und ist nicht Gegenstand des Geschäfts mit VARO Energy.
Weitere Informationen über van den Belt erhalten Sie auf http://www.oliehandelvandenbelt.nl

(1)auf der Grundlage von Absatzmengen im Großhandel / Quelle: IEA und Schätzungen des Unternehmens

Medienkontakt

Für Medienanfragen kontaktieren Sie bitte Florence Lebeau.

+41 41 747 23 16

Investor Relations

Gerard van Buttingha Wichers steht Ihnen für alle Fragen bezüglich Investments zur Verfügung.

+31 6 22 27 94 85
This site uses cookies to ensure the best experience on this site. Read more about our use of cookies and your privacy in our cookie statement.