Nach oben

Varo Energy schliesst Akquisition des deutschen Handelsunternehmens Gekol erfolgreich ab

newsimg
05.05.2015 Presse 05.05.2015 Presse
Pressemitteilung

VARO Energy, ein wachsendes Raffinerie- und Vertriebsunternehmen von Ölprodukten in Nordwesteuropa, hat die Übernahme von Gekol Mineralölhandel GmbH, einem Handelsunternehmen für Ölprodukte mit Sitz in Hamburg, erfolgreich abgeschlossen.
 

Roger Brown, der Geschäftsführer von VARO Energy, kommentierte die Akquisition wie folgt: „Die Übernahme von Gekol erweitert VARO Energy’s Reichweite in Deutschland, in Übereinstimmung mit unserer Wachstumsstrategie in diesem Markt. Das Unternehmen Gekol und dessen Filiale Marol haben einen exzellenten Ruf für ihren herausragenden Service an einem bedeutenden Kundenstamm. Wir freuen uns darauf, auf diesem Ruf aufbauen zu können und werden dies tun, indem wir hochqualitative Produkte verlässlich an unsere wachsende Kundschaft vertreiben.“

Varo Energy umfasst die Kerngeschäftsfelder Raffinierung, Lagerung und Vertrieb von Ölprodukten im nordwesteuropäischen Markt. Das Unternehmen besitzt eine Raffinerie im schweizerischen Cressier, hält einen Anteil an der Bayernoil Raffinerie in Deutschland, verfügt über sämtliche Lagereinrichtungen von Petrotank in ganz Deutschland, zusätzliche Lagerkapazitäten in der Schweiz sowie Marketingunternehmen in beiden Ländern.

Varo Energy befindet sich im Besitz von The Carlyle Group und Vitol.

Über VARO Energy

VARO Energy ist ein wachsendes Unternehmen mit Kerngeschäften in der Raffinierung und im Vertrieb von Ölprodukten in Nordwesteuropa. Das Unternehmen verarbeitet, lagert und vertreibt Ölprodukte in der Schweiz und in Deutschland. VARO Energy ist ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen dem globalen Assetmanager The Carlyle Group und dem internationalen Energie- und Rohstoffunternehmen Vitol.

Medienkontakt

Für Medienanfragen kontaktieren Sie bitte Florence Lebeau.

+41 41 747 23 16
This site uses cookies to ensure the best experience on this site. Read more about our use of cookies and your privacy in our cookie statement.